Donnersberg-Touristik-Verband

 

In der Pfalz ganz oben

- der Donnersbergkreis -

 

P R E S S E M I T T E I L U N G

 


Wandermarathon rund um den Donnersberg am 14. Mai 2011

 

Der in diesem Jahr zum ersten Mal stattfindende Wandermarathon soll am Samstag, 14. Mai 2011 Besucher aus nah und fern sowie sportbegeisterte Einheimische in die Region rund um den höchsten Berg der Pfalz locken. Freuen können sich alle Wanderfreunde auf eine abwechslungsreiche Tour durch die atemberaubende Landschaft des Donnersbergkreises mit fantastischen Ausblicken, geheimnisvollen Wäldern, weit auslaufenden Tälern, grünen Wiesen und natürlich dem imposanten Donnersberg.

Neben dem Marathon, bei dem rd. 1400 Höhenmeter zu überwinden sind, ist ein Halbmarathon sowie eine geführte Familienwanderung geplant. Start- und Zielpunkt ist Steinbach am Donnersberg. Die Strecke führt über das Bergmannsdorf Imsbach nach Falkenstein und Marienthal, hinauf auf den Donnersberg, weiter in Richtung Standenbühl und vorbei am Göllheimer Häuschen wieder zum Ausgangspunkt. Startzeit für den Marathon mit einer Länge von rund 43 km,  ist zwischen 8.00 und 9.00 Uhr und für den Halbmarathon (rd. 20 km) zwischen 10.00 und 11.00 Uhr.

Ein besonderes Angebot für Familien wird an diesem Tag eine 10 km lange geführte Familienwanderung sein, die um 11.00 Uhr beginnt. Wer sich einmal wie ein Kelten fühlen möchte, sollte hier einen Abstecher ins Keltendorf oder den Keltengarten in Steinbach wagen und so in eine andere Zeit eintauchen.

Als Startgebühr für den Marathon und Halbmarathon werden 3,00 € erhoben, für die Familienwanderung 2,00 € , Kinder sind frei.

Für alle drei Touren ist eine Anmeldung beim Donnersberg-Touristik-Verband erforderlich.

 

Ein Flyer mit allen wichtigen Informationen erhalten Sie beim Donnersberg-Touristik-Verband, Uhlandstr. 2, 67292 Kirchheimbolanden, Tel.: 06352/1712  Fax.:06352/710-262, www.donnersberg-touristik.de, Email: touristik@donnersberg.de

 

Download Flyer Wandermarathon 2011